www.landkreiscup.de
Startseite Anmeldung Termine Ergebnisse Information Kontakte

Landkreiscup-Logo
 
Mini-M�use Mendorferbuch FC Edelsfeld Spvgg Ebermannsdorf Skivereinigung Amberg Betriebssportgruppe Post Sulzbach-Rosenberg SV Illschwang Kirchenreinbach

32. Sulzbach-Rosenberger

im Rahmen des Altstadtfestes
am

Luitpoldlauf 8,5 km   Hagtorlauf 5,4 km
Kinderstrecke 2,4 km   Bambinistrecke 1,0 km

Start:
ab 9.30 Uhr am Stadtturm
Rosenberger Straße, 92237 Sulzbach-Rosenberg



Veranstalter: P-Seminar Kulturmanagement
des Herzog-Christian-August Gymnasiums
mit freundlicher Unterstützung der
Sparkasse Amberg-Sulzbach
Schirmherr: 1. Bürgermeister Michael Göth
Ort: 92237 Sulzbach-Rosenberg
Parkmöglichkeiten: bestehen auf dem Großparkplatz an der Bayreuther Str. (3 Minuten Fußweg zum Startplatz)
Start: Stadtturm, Rosenberger Straße, Massenstart
Ziel: Podium vor der Firma TeKA, Rosenberger Straße
Die offiziellen Laufstrecken sind ab 8.00 Uhr bei der Startnummernausgabe angeschlagen
Termin: im Rahmen des Altstadtfestes
Startzeit: ab 9.30 Uhr
Leitung: Lilli Englhard, Katharina Faderl und Johannes Schleicher
Meldungen: Bitte schriftlich mit vollständig ausgefülltem Anmeldeformular an:
Sport Weiß, Sulzbach-Rosenberg, Sportcamp, Sulzbach-Rosenberg oder unter www.landkreiscup.de
Meldeschluß: Donnerstag,
Nachmeldungen bis 1 Stunde vor dem Start möglich, Nachmeldegebühr 3,- €
Startnummernausgabe: Samstag, 22.01.2019 von 9.00 - 13.00 Uhr am Stand in der
Rosenberger Straße 17, 92237 Sulzbach-Rosenberg
Sonntag, ab 8.00 Uhr in der
Sparkasse; Eingang Kolpingstraße (Startnähe)
Läuferbesprechung und Begrüßung der Teilnehmer: 9.15 Uhr im Startbereich, Teilnahme ist Pflicht
Startgebühren: Herren und Damen: 10,- €
Jugend A und B: 7,- €
Kinder- u. Bambini: 5,- €:
Staffel: 13,-€

Bei Nichtantreten erfolgt keine Rückerstattung.
Nachmeldegebühr 3,00 € ab
Einzahlung: Durch Überweisung/Einzahlung auf das Konto: Stadtlauf IBAN: DE10 7525 0000 0021 4119 96 der Sparkasse Amberg-Sulzbach. Den Namen des Teilnehmers bitte in den Verwendungszweck schreiben.
Telefonische Auskünfte: Johannes Schleicher: 0151 610 54 139
Fax: 09661/102626
Gesundheitliche Betreuung: BRK Sulzbach-Rosenberg, Dr. Armin Rüger, Silke Klar-Kretz und Volkmar Kretz
Startnummer: Diese ist auf der Brust mit den ausgegebenen Sicherheitsnadeln zu befestigen
Straßenabsicherung: Polizei Sulzbach-Rosenberg
Freiwillige Feuerwehren Sulzbach und Rosenberg
THW Sulzbach
Ergebnisauswertung und Zeitnahme: Eine ordnungsgemäße Ergebnisauswertung ist nur möglich, wenn nach Erreichen des Zieles in der Gasse nicht mehr überholt wird. Wer das Ziel zwei- oder mehrmals durchläuft, wird sofort disqualifiziert.
Die Zeitnahme erfolgt mittels elektronischem Chip, der am Schuh eingeschnürt bzw. befestigt wird. Betreuung durch SAS.
Die Chips werden mit den Startnummern ausgegeben und nach dem Lauf nicht wieder eingesammelt.
Wichtig: Den Chip nicht am Oberkörper o.ä. anbringen oder mitführen, da sonst aufgrund des zu großen Abstands keine Zeitnahme erfolgt.
Die Urkunden (außer für die Erst- bis Drittplatzierten) können ab dem 26.06.18 unter „Ergebnisse“ auf der Seite www.sas-zeitmesssysteme.de heruntergeladen werden.

Wertung im Landkreiscup:
Damen und Herren können wählen, ob sie am Luitpoldlauf 8,5 km oder Hagtorlauf 5,4 km teilnehmen.
Für den Landkreiscup wird jedoch nur gewertet, wenn Herren die 8,5 km und Damen die 5,4 km Strecke laufen.
Bitte bei abweichendem Wunsch im Bemerkungsfeld bei der Anmeldung angeben.
Preise: Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und ein T-Shirt mit dem offiziellen Stadtlauflogo. Jeder Klassensieger der Kinder- u. Bambinistrecke, M 7 u. jünger; M 9/8; M 11/10; M 13/12; M 15/14 W 7 u- jünger; W 9/8; W 11/10; W 13/12; W 15/14 Jugend A und B, männlich und weiblich erhält einen Pokal. Die Sieger der anderen Klassen erhalten Gutscheine im Gesamtwert von 30,- Euro. Die Zweit- und Drittplatzierten jeder Klasse einen Sachpreis. Der jeweils schnellste Läufer und die jeweils schnellste Läuferin jeder Laufstrecke ( 8,5 km, 5,4 km, 2,4 km, 1,0 km) erhalten einen Ehrenpreis des Schirmherrn, Bürgermeister Michael Göth.
Duschmöglichkeit: besteht kostenlos im Waldbad.
Verpflegung: Verpflegungsstellen an der Allee, Schelmesgraben und im Ziel mit Getränken.
Siegerehrung: Ab 13.30 Uhr am Podium vor der Fa. TEKA durch den Schirmherrn 1. Bgm. Michael Göth und das P-Seminar des HCA-Gymnasiums.


Wer sich intensiv auf den 31. Sulzbach-Rosenberger Sparkassen-Stadtlauf vorbereiten will, kann jeden Freitag um 18.30 Uhr beim „Lauftreff“ am „Trimm-Dich-Pfad“ Obere Wagensaß mitmachen. Ansprechpartner ist Herr Rainer Koch Tel.: 0178 143 4526




Laufstrecken

Start Bayreuther Straße vor Sport Weiß - Gehweg Allee - Hagtor - Luitpoldplatz - Rosenberger Straße - Ziel bei Fa. TeKa

Lauf 1:
Bambinistrecke 1,0 km; Start 9.30 Uhr:
Männlich 8/9

Lauf 2:
Bambinistrecke 1,0 km; Start 9.35 Uhr:
Männlich 7 und jünger

Lauf 3:
Bambinistrecke 1,0 km; Start 9.40 Uhr:
Weiblich 8/9

Lauf 4:
Bambinistrecke 1,0 km; Start 9.45 Uhr:
Weiblich 7 und jünger


Lauf 5: Rundkurs 1x
Kinderstrecke 2,4 km; Start 9.55 Uhr:
M 11/10 + M 13/12 + M 15/14 – W 11/10 + W 13/12 + W 15/14

Lauf 4: Rundkurs 2 x
Hagtorlauf / Damenstrecke 5,4 km; Start 10.05 Uhr:
M Jgd A+B und weibl. Jgd B bis W 65

Lauf 5: Rundkurs 3x
Luitpoldlauf / Herrenstrecke 8,5 km; Start 10.20 Uhr:
M allgemein - M 75

Rundkurs: Start am Stadtturm - Rosenberger Straße - Obere Gartenstraße - Schelmesgraben - Schwemmerberg - Annabergweg - Allee bis Fuchsbeck - Hagtor - Luitpoltplatz - Rosenberger Straße - Neutorgasse - An der Allee - Bayreuther Straße - Start ...

Die Laufstrecken sind bereits markiert.





Bisher keine Anmeldungen eingegangen!
Zurück
CONRAD Sportf�rderung